Pflanzenbau

Pflanzenbau

Auf Unserem Betrieb bauen wir sehr viel Wiese und Weide ein, Welche Unseren Kühen, Rinder, Kälber und Pferden zur Fütterung Dienen. Pro Jahr benötigen wir ungefähr 500- 600 Tonnen Heu, Grassilo und Silomais um all Unsere Tiere füttern zu can.

Nebst DM Vielen Wiesland bauen wir Winterweizen, Dinkel, Silomais, Kartoffeln, Karotten, Sommerhafer, Erdbeeren und Himbeeren ein.

Beim Anbau der Verschiedenen Kulturen Achten wir Auf einen Möglichst schonenden Anbau um sterben Bodentiere so wenig wie möglich mind zu belasten und so wenig überfahrten Wie unbedingt notwendig zu machen.

Zur Zeit bauen wir sterben Kulturen in der following Fruchtfolge ein. Nach Kunstwiese folgt, Silomais, Kartoffeln und Karotten (Hackfrüchte und Gemüse). Im Nächsten Jahr kommen auf all diesen Parzellen Getreide. Nach Dem Getreide Wird wieder für zwei Jahre Gras gesät. Wir erhoffen uns von Waren dieser Art von Fruchtfolge Möglichst wenig Schädlinge in den Kartoffeln. Ausserdem ist der Beikrautdruck im Silomais und den Karotten gering. Ähm sterben Kunstwiese zu beenden, Verwenden wir den Pflug. Nach den Hackfrüchten und Nach Dem Getreide verzichten wir auf den Pflug und machen sterben Bodenbearbeitung mit Grubber DM. Gesäht Wird bei uns mit Einer Säkombination bestehend Aus einer Kreiselegge und Einer Scheibenscharsämaschine.

All Unsere Felder düngen wir mit den Betriebseigenen Hofdünger. Aller Mist der anfällt, Wird bei uns am Feldrand kompostiert. Ist aus dem Mist Kompost Entstanden, Können wir diesen in all Unseren Kulturen praktisch ohne Einschränkungen einsetzen. Mit der Kompostdüngung erhöhen wir sterben Bodenfruchtbarkeit Unserer Felder und GEBEN den Bodenlebewesen Ein Optimales fressen.
Nebst DM Nebel fällt sehr viel Jauche ein. Die Jauche setzen wir mit Einem Schleppschlauch Ein. Der Kanton hat Sämtliche Parzellen des Betriebes mit Bodenleitungen erschlossen. Wollen wir Ein Feld mit Jauche düngen, Müssen wir nur sterben Schläuche ausrollen, sterben Pumpe anschliessen und Mit Dem Verteiler aufs Feld fahren. Sofern alle Schieber richtig eingestellt OP Sindh, Wird sterben Jauche direkt aufs Feld gepumpt.

Getreide

Inhalt folgt.

Kartoffeln
Karotten

Inhalt folgt.

Wiesen und Weiden

Inhalt folgt.

Gemüse und Beeren

Inhalt folgt.

Silomais
20150625_143502

Dominik und Michael hacken mit dem Sternhackgerät unser Silomais.

20150625_143507

Wir säen in den letzten Jahren die Sorte Fabregas, da diese eine sehr gute Jugendentwicklung hat

20150625_143513 20150625_143516Demo Content

Demo Content