Betrieb

Wir, die Familien Annemarie und Hans Siegenthaler sowie Tanja und Urs Siegenthaler konnten den Betrieb Schwand per 1. Januar 2009 im Baurecht übernehmen. Der Vertrag läuft 50 Jahre, Eigentümer ist der Kanton Bern. Der Betrieb Sigis Biohof Schwand wird nach den biologisch, organischen Richtlinien bewirtschaftet.

Der Betrieb umfasst 70 ha landwirtschaftliche Nutzfläche (LN) davon liegen 17 ha im freiburgischen Ueberstorf.

Unsere Hauptbetriebszweige sind die Milchproduktion, die Zuchtsauenhaltung, Aufzucht von Rindern sowie der Acker- und Futterbau.

Den Betrieb im bernischen Münsingen bewirtschaften wir zusammen mit drei Lehrlingen und zwei Angestellten. Im Sommer helfen uns regelmässig Praktikanten der verschiedenen Steinerschulen, welche bei uns das Landwirtschafts-Praktikum absolvieren.