20171010_142350

Saat von Wintergerste und Eiweisserbsen

Unter besten Bedingungen konnten wir dieses Jahr unsere verschiedenen Wintergetreide aussäen. Auf dem Bild wird ein Gemisch aus Eiweisserbsen und Wintergerste ausgesät. Nach dem Silomais haben wir zuerst die Maisstoppeln mit dem Mulchgerät zerkleinert, damit der Maiszünsler den Winter weniger gut überdauern kann. Nächster Bearbeitungsschritt war eine Durchfahrt mit dem Grubber. So liessen wir das Feld zwei Wochen unberührt, um möglichst Unkräuter keimen zu lassen. Am 10. Oktober wurde die Mischung mit unserer Säkombination ausgesät.

Abflammen der Kartoffeln

20150728_104520

Abflammen der Sorte Agria die einzige Kartoffelsorte die noch schön grün ist. Damit wollen wir verhindern das die gewachsenen Knollen wieder austreiben.

20150728_141254

In den Versuchssorten Coquine, Vitabell, Campina und Charlotte wurde das Unkraut bekämpft. Die Sorten hatten schon länger kein Kraut mehr.

Die Trockenheit setzte unseren Kartoffeln sehr stark zu. Der Ertrag wird wohl nur halb so gross sein wie normal. Die Qualität sieht bis jetzt noch gut aus. Das Abflammen haben wir vor allem gemacht, damit die Unkräuter, vor allem Hirse und Melde nicht versamen können. Bei den Agria Kartoffeln hoffen wir, dass die gewachsenen Knollen jetzt ruhen und nicht bei grösseren Regenmengen wieder zu wachsen beginnen. 20150728_141403

Buuremärit

Jeden 1. Sonntag im Monat von April bis November von 10.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr findet dieser einzigartige Märit statt.

Auf dem Märit sind Pferde, viele Kleintiere wie, Meerschweinchen, Kaninchen, Hunde, Enten, Hühner, Wachteln und vieles mehr zu kaufen. Zu kaufen gibt es nebst den Tieren auch Pflanzen, Backwaren, Früchte und viele weitere Sache die man an einem Märit so kaufen kann. Im Restaurant werden die Märit Besucher mit Hamme und Kartoffelsalat verwöhnt.

 

Link zur Homepage des Buremärit

Umbau der Schmidbuchten zum Jagerstall

Neubau Abferkelstall

Im Februar 2010 starteten wir mit unserem Neubau für den Abferkelstall.

Herzlich Willkommen

Wir heissen Sie herzlich willkommen auf der neuen Webseite von Sigi’s Biohof in Schwand. Genre laden wir Sie ein einen Rundgang auf unserer Webseite zu machen und freuen uns Sie bei uns einmal sehen zu dürfen.